Urteil gegen den Landesplan zur Entwicklung des Flughafenstandorts Schönefeld

Nervosität macht sich breit bei Flughafenplanern und Politik nach der Entscheidung des brandenburgischen Oberverwaltungsgerichts in Frankfurt/Oder, das am 10.2.2005 den Landesentwicklungsplan "Flughafenstandortentwicklung" (LEP FS) für unwirksam erklärt hatte.

 

   Mehr »

Flughafen Schönefeld wird nicht grün

Personal-Geschäftsführer Manfred H. Bobke-von Carmen sprach bei einem Treffen mit Vertretern von Fluggesellschaften und Experten aus Industrie und Forschung, dass am Standort Schönefeld ein grüner Flughafen entstehe. Das Treffen bezeichnete er als "Umweltdialog". Ein Witz!

> Presseerklärung des Kreisverbands Dahme-Spreewald 02.12.2005